Home Das Unternehmen Das WABIO® Konzept Die WABIO® - Produkte und Leistungen WABIO® - Zentren Links Disclaimer Kontakt Impressum

                        

 : : WABIO® - Zentren

 

Realisierte Beispielvorhaben:

 

Biokraftwerk Bad Köstritz, BRD-Thüringen

Der Bau des Biokraftwerks  Bad Köstritz wurde im Juli 2007 als erste kombinierte Bioethanol- und Biogasanlage abgeschlossen.

Installierte Kapazität:

-           jährlich 8 Mio. Liter Bioethanol < 95 % Ethanolkonzentration;

-          10 MW thermische Leistung der nachgeschalteten Biogasanlage;

Geplante Einsatzstoffe in der Bioethanolanlage:

-          Brennweizen

Geplante Einsatzstoffe in der Biogasanlage:

-          Dicksauermaische aus der Bioethanolanlage;

-          Getreide- und Ölsaaten-Reinigungsrückstände aus Getreidelagern der Standortregion

 

Ansicht des Biokraftwerkes Bad Köstritz mit 4 MWel. BHKW, Ethanolhalle und Schlempewassertank im Vordergrund sowie Düngemittellager, Gasspeicher, Entschwefelungskolonne und Fermenter im Hintergrund: Blockschaltbild des Biokraftwerks Bad Köstritz (Stand: 2006):
 
Klicken Sie auf das Bild, um die Ansicht zu vergrößern Klicken Sie auf das Bild, um die Ansicht zu vergrößern

 

 

Hier können Sie den Film über den Bauablauf sehen:

 

 

 

 

 

 

 

 


 

  

 

Besucherzahl

Seite drucken Sitemap                                                                                                                        Arbeitsstand: 01/2016